GELSENZENTRUM-Startseite

Die Opfer der Shoa aus Herne und Wanne-Eickel

← Virtuelle Gedenktafeln


Gedenken

Opfer der Shoa aus Herne

NameGeburtsdatum, Deportation / Todesdatum, Sterbeort

Adlerstein, Eva

26.07.1927

27.10.1938 nach Polen abgeschoben
Adlerstein, Grete 16.12.1891 27.10.1938 nach Polen abgeschoben
Adlerstein, Hermann 17.07.1925 27.10.1938 nach Polen abgeschoben
Adlerstein, Oskar (Osias) 24.10.1889 23.01.1942 Riga, verschollen
Ahlert, Walter 23.03.1900 07.09.1942 Auschwitz
Andacht, Frieda 06.08.1903 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, 1.3.1942 Ghetto Stanislawow
Andacht, Nechanie (Norbert) 07.10.1900 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, 1.3.1942 Ghetto Stanislawow
Andacht, Sylvia 01.08.1929 27.10.1938 nach Polen abgeschoben
Apteker, Belach (Belsch) Unbekannt 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, ungeklärt
Apteker, Betty 29.02.1924 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Apteker, Jetty 24.01.1930 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Apteker, Rebeka 29.04.1897 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, ungeklärt
Apteker, Selig 26.02.1891 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, ungeklärt
Apteker, Sophie Sosia 27.12.1926 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, ungeklärt

Baum, Alfred

30.06.1884

28.04.1942 Zamosc, 31.8.1943 Riga
Baum, Karoline, geb. Voosen 13.01.1879 28.04.1942 Zamosc, 31.8.1943 Riga
Baum, Kurt 30.11.1909 1940 KZ Dachau, 5.4.1945 KZ Buchenwald
Baum, Siegfried 15.10.1894 14.08.1942 Auschwitz
Baumgarten, Emma, geb. Kugelmann 23.12.1863 28.04.1942 Zamosc, verschollen
Baumgarten, Hermann 12.02.1896 28.04.1942 Zamosc, verschollen
Baumgarten, Ilse 18.12.1923 28.04.1942 Zamosc, verschollen
Baumgarten, Wilhelmine, geb. Franke 04.05.1898 28.04.1942 Zamosc, verschollen
Bendix, Selma, geb. Rothschild 18.01.1879 21.07.1942 Theresienstadt, 1944 Auschwitz
Benjamin, Arthur 11.01.1877 Ghetto Izbica, verschollen
Benjamin, Margot 08.06.1915 Ghetto Litzmannstadt
Bergmann, Moritz 31.03.1902 1942 Riga, 15.07.1942 Riga-Jungfernhof
Bergwerk, Bernd Leo 12.11.1901 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, ungeklärt
Bergwerk, Dinah 22.02.1928 02.07.1939 nach Polen abgeschoben, Ghetto Lemberg
Bergwerk, Guste, geb. Schaffer 22.02.1900 02.07.1939 nach Polen abgeschoben, Ghetto Lemberg
Bergwerk, Hilde, geb. Dickmann 03.06.1876 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Bergwerk, Isaak 31.05.1872 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Bergwerk, Martin 29.04.1933 02.07.1939 nach Polen abgeschoben, Ghetto Lemberg
Brader, Malka 22.05.1901 27.05.1939 nach Polen abgeschoben, verschollen
Brader, Manfred 10.01.1936 27.05.1939 nach Polen abgeschoben, verschollen
Brader, Mia 03.02.1928 27.05.1939 nach Polen abgeschoben, verschollen
Brader, Wolf 26.01.1900 27.05.1939 nach Polen abgeschoben, verschollen
Braunstein, Abraham 05.09.1897 29.10.1938 n. Polen abgesch., KZ-Blechhammer, Auschwitz
Braunstein, Rudolf 20.03.1926 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, Arbeitslager Markstädt
Brodt, Auguste, geb. Grabowski 24.04.1879 28.4.1942 Zamosc, verschollen
Bruck, Bernhard 23.10.1928 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Bruck, Ethel, geb. Schor 11.01.1900 27.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Buchhalter, Isaak 14.04.1876 KZ Sachsenhausen, 25.3.1940

Callmann, Karl Siegfried

11.08.1860

29.07.1942 Theresienstadt, 08.10.1942
Cohn, Walter 09.03.1910 1938 KZ Buchenwald, 26.03.1940
Cosmann, Cäcilie 23.10.1862 1942 Westerbork, 1943 Sobibor
Cosmann, Ida 12.11.1864 1942 Westerbork, 1943 Sobibor
Cymermann, Bernhard 10.05.1933 Okt. 1938 nach Polen, Schicksal ungeklärt
Cymermann, Josef Tewel 02.05.1897 Okt. 1938 nach Polen, Schicksal ungeklärt
Cymermann, Lena 21.08.1935 Okt. 1938 nach Polen, Schicksal ungeklärt
Cymermann, Paula 08.05.1908 Okt. 1938 nach Polen, Schicksal ungeklärt

Dachdecker, Maria

08.04.1900

1941 KZ Ravensbrück, 27.04.1942
de Vries, Hans 31.05.1906 1942 Auschwitz, 17.08.1942

Eisenstein, Kurt

Unbekannt

Verschollen
Eisenstein, Rolf Unbekannt Verschollen
Elias, Helene, geb. Loewenstein 16.04.1886 1942 Westerbork, 28.05.1943 Sobibor
Elsbacher, Max 30.05.1899 1942 Izbica, verschollen
Engel, Paul 27.05.1900 1942 nach Osten deportiert

Fallbaum, Moses
13.07.1888 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, 08.05.1943 Ghetto Warschau
Fischel, Frieda, geb. Rosenbaum 17.12.1888 23.01.1942 Riga, für tot erklärt
Fischel, Sally 15.07.1890 23.01.1942 Riga, für tot erklärt
Flohr, Moritz (Moses) 09.11.1906 1941 KZ Sachsenhausen, 1942 Auschwitz
Frank, Julie, geb. Cohen 12.10.1879 29.07.1942 Theresienstadt, 21.08.1942
Frank, Louis 17.11.1869 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Frank, Ruth 12.11.1912 Ghetto Riga
Franke, Hildegard, geb. Sternheim 27.01.1909 28. April 1942 Deportation, verschollen
Franke, Max 01.01.1893 1941 deportiert, KZ Bergen-Belsen
Franke, Paul 14.03.1896 13.12.1941 Ghetto Riga
Franke, Walter 04.08.1900 28.04.1942 deportiert
Friedler, Friedrich 20.05.1919 1942 Minsk

Gebhard, Alice, geb. Rosenwald

22.12.1901

1944 Auschwitz
Gelhorn, Ida 16.07.1923 1942 Auschwitz
Goldschmidt, Else, geb. Rothschild 17.12.1889 1944 Theresienstadt, 24.03.1944
Goldschmidt, Heinz Werner 22.06.1935 23.01.1942 Riga, 1944 Auschwitz
Goldschmidt, Martha, geb. Gottschalk 11.07.1905 23.01.1942 Riga, 1944 Auschwitz
Goldschmidt, Richard 06.07.1885 16.05.1944 Auschwitz
Goldschmidt, Ruth, geb. Frank 12.11.1912 23.01.1942 Riga, 1944 KZ Stutthof
Goldschmidt, Siegfried 24.10.1900 23.01.1942 Riga, 18.01.1945 KZ Kaufering/Dachau
Goldstein, Hedwig 31.12.1937 1942 Auschwitz
Goldstein, Hedwig 08.03.1889 23.03.1942 Sobibor, für tot erklärt
Goldstein, Helena 20.05.1910 1942 Westerbork, Auschwitz, für tot erklärt
Gottschalk, Adolf 09.11.1892 1942 Auschwitz, 04.09.1942
Gottschalk, Arthur 05.02.1903 Lager Gurs, 23.02.1942
Gottschalk, Babette 27.06.1888 23.01.1942 Riga, verschollen
Grabowski, Arthur 15.10.1888 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Grabowski, Käthe, geb. Schmul 14.05.1897 1943 nach Osten, für tot erklärt

Haak, Gustav

12.03.1882

23.01.1942 Riga, für tot erklärt
Haimann, Caroline 03.01.1867 23.08.1942 Theresienstadt, 22.10.1940 Gurs
Hartmann, Leopold 05.07.1889 1942 Theresienstadt, 01.10.1944 Auschwitz
Hartmann, Margarete, geb. Marcus 20.05.1894 1942 Theresienstadt, 06.10.1944 Auschwitz
Hermann, Lotte, geb. Elias 03.06.1910 1943 Auschwitz
Heymann, Wilhelmine, geb. Herz 28.01.1866 29.07.1942 Theresienstadt
Hilzenrad, Berta 13.05.1925 1938 abgeschoben
Hilzenrad, Toni 28.03.1927 1938 abgeschoben
Hirschberg, Moritz 19.08.1889 28.09.1944 Zwangsarbeitslager Weißenfels, für tot erklärt
Hirschen, Frida, geb. Schwarz 21.01.1882 29.07.1942 Theresienstadt, für tot erklärt
Hirschen, Heinz 24.01.1922 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Hirschen, Hermann 30.07.1876 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka

Isaak, Gustav

02.03.1882

23.01.1942 Riga, ungeklärt
Israel, Paula, geb. Weinberg 14.05.1885 1941 deportiert nach Riga

Jachmann, Charlotte, geb. Broch

11.12.1907

04.03.1943 Auschwitz
Jacob, Dolly 08.06.1926 1939 Krakau, Ghetto Tarnow, verschollen
Jacob, Sally 24.08.1898 Unbekannt
Jacob, Salomea 27.07.1899 1939 Krakau, Ghetto Tarnow, verschollen
Jacobs, Abraham 23.03.1878 29.07.1942 Theresienstadt, 18.07.1943
Jakob, Israel 08.11.1901 1939 Krakau, Ghetto Tarnow, verschollen
Jankielewitz, Hermann (Chaim) 15.07.1901 23.01.1942 Riga, 1944 KZ Stutthof
Jankielewitz, Regina (Rosa), geb. Krautmann 13.07.1907 23.01.1942 Riga, 1944 KZ Stutthof
Jelin, Else 09.02.1919 23.01.1942 Riga
Jelin, Klara, geb. Oppenheim 24.04.1881 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Jelin, Leopold (Leiser) 08.01.1872 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Jordan, Leopold 28.11.1884 Theresienstadt, für tot erklärt
Jordan, Martha, geb. Klaber 17.07.1884 April 1942 deportiert, Theresienstadt
Jordan, Siegfried 28.11.1883 April 1942 deportiert, Theresienstadt

Kamiel, Josef

19.02.1921

28.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Kamiel, Markus 11.10.1922 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Kamiel, Regina (Ryfka) 21.05.1893 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Kamiel, Senta 12.10.1924 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, 30.12.1941 Riga
Kannengießer, Martha, geb. Gizinski 05.11.1886 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Kaufmann, Erich 13.10.1901 14. April 1942, Warschau, Ghetto
Kaufmann, Paula, geb. Blumenthal 14.12.1872 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Kelcz, Josef 25.10.1896 26.7.1939 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Kelcz, Lotte Thea, geb. Rip 07.02.1906 26.07.1939 nach Polen abgeschoben, 1941 Auschwitz
Kelcz, Manfred 29.06.1932 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, Schicksal ungeklärt
Kelcz, Manfred 18.01.1930 26.07.1939 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Kelcz, Nechum 25.12.1900 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Kelcz, Salomon 27.06.1896 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Kelcz, Siegfried 23.01.1930 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Kessler, Jeroshim 04.01.1904 1941 KZ Sachsenhausen, 20.09.1942
Kiefer, Adolf 28.08.1899 28.04.1942 Zamosc
Kiefer, Edith, geb. Kuntz 22.06.1902 28.04.1942 Zamosc
Klestadt, Max 12.04.1895 29.07.1942 Theresienstadt, 23.01.1943 Auschwitz
Knop, Martha 13.09.1897 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Komet, Sabine 14.09.1930 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, Auschwitz
Komet, Sara, geb. Grosbach 07.08.1891 29.10.1938 nach Polen abgeschoben, Auschwitz
Kuntz, Henriette, geb. Frank 19.09.1865 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka

Lauber, Bernhard

23.09.1885

29.10.1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Lauber, Lotte 28.08.1921 10.07.1939 nach Polen abgeschoben, verschollen
Lauber, Regina 28.05.1885 10.07.1939 nach Polen abgeschoben, verschollen
Lauter, Amalie, geb. Leeser 17.01.1870 25.07.1942 Theresienstadt, 21.09.1942 Treblinka
Leopold, Hilde, geb. Leeser 06.03.1867 1942 Theresienstadt, 26.09.1943
Leven, Else 11.04.1885 Izbica 1942
Levy, Alfred 16.02.1907 23.01.1942 Auschwitz
Levy, Laura, geb. Goldstein 31.07.1877 29.07.1942 Theresienstadt, 31.08.1942
Lindemann, Viktor 18.08.1865 29.07.1942 Theresienstadt, 23.05.1943
Löwi, Christian Chaim 12.01.1886 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, 1941 Ghetto Stanislawow
Löwi, Taube, geb. Schächter 23.12.1888 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt.
Löwi, Toni 29.12.1886 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Lomnitzer, Betty, geb. Kahn 18.11.1898 20.05.1943 Theresienstadt, 04.10.1944 Auschwitz
Lomnitzer, Emanuel 01.01.1886 20.05.1943 Theresienstadt, 28.12.1943 Auschwitz
Luss, Eva 22.12.1900 1941 Riga, für tot erklärt

Maijer, Kurt

27.03.1926

1943 Auschwitz, für tot erklärt
Marcusson, Iwan 02.01.1873 1943 Sobibor
Marcusson, Ludwig 30.04.1905 07. Mai 1943, Sobibor.
Marx, Ernst 18.04.1892 28. September 19944, Auschwitz
Marx, Emilie (Esther), geb. Kahn 22.12.1855 29.07.1942 Theresienstadt, 20.03.1943
Marx, Frieda, geb. Egener 10.01.1880 23.01.1942 Riga, für tot erklärt
Marx, Helmut 31.05.1931 23.01.1942 Riga, KZ Stutthof, für tot erklärt
Marx, Jenny, geb. Illfeld 23.06.1888 1942 nach Osten deportiert
Marx, Thea, geb. Rosenheim 29.03.1897 23.01.1942 Riga, KZ Stutthof, für tot erklärt
Massholder, Philipp 14.03.1928 23.07.1942 Theresienstadt, 28.09.1944 Auschwitz
Meller, Leo (Leib) 17.09.1894 07.02.1939 Sachsenhausen, 18.02.1940
Mendel, Julius (Isaac) 25.06.1868 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Mendel, Karoline, geb. Löhnberg 13.10.1868 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.42 Treblinka
Metzger, Auguste, geb. Rülf 22.03.1873 1942 Westerbork, 09.07.1943 Sobibor
Metzger, Hermann 14.02.1907 1942 Westerbork, 1943 Auschwitz
Metzger, Jakob 18.01.1899 1942 Westerbork, 1943 Sobibor
Metzger, Sally (Simon) 04.05.1873 1942 Westerbork, 21.05.1943 Sobibor
Meyer, Bernhard 03.10.1937 28.04.1942 Zamosc
Meyer, Hannelore 18.10.1933 28.04.1942 Zamosc
Meyer, Leopold 27.09.1904 28.04.1942 Zamosc
Meyer, Therese 28.08.1890 28.04.1942 Zamosc

Naymann, Henny

16.01.1908

23.01.1942 Riga, ungeklärt
Naymann, Hersch 23.11.1899 23.01.1942 Riga, ungeklärt
Naymann, Isi 23.04.1933 23.01.1942 Riga, ungeklärt
Neuberg, Karl Rudolf 31.03.1913 31.03.1944 Auschwitz
Neugarten, Frieda, geb. Isaak 17.11.1893 28.02.1943 Auschwitz, für tot erklärt
Neugarten, Sally (Samuel) 17.07.1882 28.02.1943 Auschwitz, für tot erklärt
Neumann, Esther, geb. Reiner 08.03.1899 28.10.1938 nach Polen abgeschoben
Neumann, Jacki 05.08.1936 28.10.1938 nach Polen abgeschoben
Neumann, Moritz 02.12.1898 1940 KZ Dachau
Neumann, Netti 07.11.1930 28.10.1938 nach Polen abgeschoben

Oppenheimer, Siegfried (Isaak)

07.04.1893

1944 Westerbork, 22.05.1944 Auschwitz

Pieper, Margarete, geb. Frank

21.06.1906

1944 KZ Ravensbrück, 17.04.1945
Pins, Erich 24.10.1903 06.11.1942 Drancy, Auschwitz
Pins, Henriette, geb. Baum 19.01.1876 23.01.1942 Riga, 25.04.1945 Kiel-Hassee
Pins, Max 14.08.1900 1941 Riga, 22.12.1944
Poppert, Elsa, geb. Weinberg 20.09.1892 1942 Theresienstadt, Auschwitz

Ranis, Alice, geb. Suess

10.07.1904

1942 Piaski, Sobibor
Ransenberg, Bertha 01.05.1913 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Ransenberg, Herbert 25.08.1907 1943 nach Polen deportiert, für tot erklärt
Ransenberg, Jakob Julius 11.10.1877 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Ransenberg, Julie, geb. Salomon 06.02.1873 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Rechtschaffen, Emma 05.04.1911 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Rechtschaffen, Rita 08.01.1935 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Riesenfeld, Georg 11.12.1887 Verschollen
Riesenfeld, Gerda 19.02.19221942 Zwangsarbeitslager Trawniki (Außenkommando Majdanek)
Roman, Julius 14.11.1891 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Roman, Rosalie, geb. de Vries 22.08.1895 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Rosenbaum, Juda Hirsch 14.05.1906 29.10.1938 nach Polen, Schicksal ungeklärt
Rosenbaum, Lea, geb. Brunnengräber 25.05.1900 29.10.1938 nach Polen, Ghetto Lemberg
Rosenbaum, Leib (Leo) 19.09.1898 29.10.1938 nach Polen, Ghetto Lemberg
Rosenbaum, Wolf (Dolwi) 25.04.1930 29.10.1938 nach Polen, Ghetto Lemberg
Rosenberg, Elly 21.03.1914 1939 nach Polen
Rosenberg, Rosy 21.03.1914 1939 nach Polen, 23.01.1942 Zamosc
Rosenthal, Heinz 29.08.1927 1942 Auschwitz
Rosentreter, Klara, geb. Salomon 29.09.1906 1942 Riga
Rothschild, Bertha, geb. Mayer 12.09.1861 1944 Theresienstadt, 15.03.1944
Rothschild, Isaak 07.08.1859 1944 Theresienstadt, 08.04.1944
Rothschild, Karl 11.02.1884 1941 Ghetto Litzmannstadt
Rothschild, Leopold 21.04.1882 1943 Westerbork, 1943 Auschwitz
Ruf, Frieda, geb. Traube 22.02.1902 23.01.1942 Riga, 16.03.1945 KZ Lauenburg, KZ Stutthof

Salomon, Else, geb. Blueggel

11.11.1912

1943 Westerbork, 6.03.1944 Auschwitz
Salomon, Gustav 18.03.1908 1942 Auschwitz, 16.09.1942
Samson, Arthur 10.04.189728.04.1942 Zamosc, verschollen
Samson, Lotte, geb. Schneider 20.08.1911 28.04.1942 Zamosc, verschollen
Samson, Tana 20.04.1941 28.04.1942 Zamosc, verschollen
Scherer, Alfred 04.06.1897 1942 Majdanek, 24.06.1942
Scherer, Pauline 25.03.1902 1943 Sobibor
Schmerzler, Adolf 27.08.1901 1939 KZ Sachsenhausen, 12.05.1942 KZ Kaufering/Dachau
Schmul, Martha, geb. Jacks 01.04.1876 29.07.1942 Theresienstadt, 23.09.1942 Treblinka
Schnur, David 02.03.1902 verschollen
Schwarz, Erich Emil 30.11.1905 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Schwarz, Meta, geb. Kaufmann 04.06.1900 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Soesman, Lieselotte, geb. Goldstein 12.10.1911 1943 Westerbork, 30.04.1943 Sobibor
Soesmann, Johanna, geb. Elias 28.01.1875 1942 Westerbork, 15.10.1942 Auschwitz
Solmitz, Max 07.02.1879 29.07.1942 Theresienstadt, 20.03.1943
Solmitz, Paula, geb. Baum 30.06.188629.07.1942 Theresienstadt, 15.05.1944 Auschwitz
Spiegel, Max 18.07.1920 1938 abgeschoben
Starer, Jacob 25.03.1887 29.10.1938 nach Polen abgeschoben
Steilberger, Else, geb. Mayer 25.05.1899 23.01.1942 Riga
Steilberger, Karl 28.10.1895 23.01.1942 Riga
Steilberger, Otto 29.09.1900 23.01.1942 Riga, KZ Stutthof
Stein, Kurt 21.06.1915 1942 Theresienstadt, 22.09.1942 Maly Trostinec
Stein, Ruth 28.11.1921 1942 Izbica
Stein, Salomon 11.06.1877 1942 Izbica
Stern, Dora 25.05.1893 29.10.1938 nach Polen, verschollen
Stern, Trude 22.12.1924 03.03.1943 Auschwitz

Talermann, Gella, geb. Rotenberg

26.01.1897

1942 Lager Drancy, Auschwitz
Tarko, Josef 01.02.1928 1942 Auschwitz, verschollen
Tarko, Luise 22.09.1930 1942 Auschwitz, verschollen
Tarko, Wolf 21.10.1896 1942 Auschwitz, verschollen
Teitel, Abraham 17.12.1891 29.10.1938 nach Polen abgeschoben
Teitel, Helene, geb. Guttmann 10.08.1895 29.10.1938 nach Polen abgeschoben
Teitel, Isidor 10.10.1938 29.10.1938 nach Polen abgeschoben
Teitel, Waltraut 11.02.1929 29.10.1938 nach Polen abgeschoben
Turteltaub, Gustav 03.07.1893 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, Ghetto Tarnow
Turteltaub, Simon 07.08.1926 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, Ghetto Tarnow
Turteltaub, Towa, geb. Eule 06.08.1895 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, Ghetto Tarnow

Wahl, Jakob Heinz

26.01.1912

1942 Auschwitz, 17.03.1943
Weinberg, Edith, geb. Sommer 14.05.1904 29.01.1943 Theresienstadt, 09.10.1944 Auschwitz
Weinberg, Elfriede 06.09.1906 1942 ab Westerbork nach Auschwitz
Weinberg, Else04.02.18871942 Riga, verschollen
Weinberg, Hugo 07.03.1889 1943 Theresienstadt, 1944 Auschwitz
Weinberg, Irene 07.06.1896 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Weinberg, Karl 29.06.1897 1942 Auschwitz, 30.9.1944
Weinberg, Siegfried 30.09.1877 06.11.1942 Theresienstadt, 16.12.1943
Weiß, Leopold 10.05.1893 28.04.1942 Zamosc
Wertheim, Gustav 14.07.1877 18.11.1941 Herne, Freitod
Wertheim, Martha, geb. Ferse 29.04.1887 28.04.1942 Zamosc, für tot erklärt
Westreich, Frieda 21.07.1923 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Westreich, Josef 21.03.1889 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Westreich, Rosa 28.11.1925 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Westreich, Sarah, geb. Jakob 19.06.1896 28.10.1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Wolff, Ilse, geb. Levy 25.11.1912 1941 KZ Stutthof, 31.12.1944
Wolff, Julius 18.11.1904 31.12.1942 Ghetto Warschau, verschollen
Wollstein, Erich 25.05.1915 1942 Lager Drancy, Auschwitz
Wollstein, Herbert 11.04.1914 1942 Lager Drancy, Auschwitz
Wollstein, Ursula 08.06.1920 1942 Lager Drancy, Auschwitz

Zajac, Abraham

30.12.1924

23.01.1942 Riga, für tot erklärt
Zajac, Channa, geb. Proch 20.12.1895 23.01.1942 Riga, für tot erklärt
Zajac, David 02.03.1898 23.01.1942 Riga, verschollen
Zajac, Johanna 18.11.1924 23.01.1942 Riga
Zajac, Leo 07.11.1926 23.01.1942 Riga, 27.02.1945 KZ Dachau
Zajac, Rifka, geb. Klayn 20.04.1896 23.01.1942 Riga, verschollen
Zajdenwerger, Claire, geb. Hofnung15.08.19111942 Auschwitz

Opfer der Shoa aus Wanne-Eickel

NameGeburtsdatum, Deportation / Todesdatum, Sterbeort

Altberger, Rosa

20.10.1879

1942 Theresienstadt

Bauer, Karl

16.04.1926

Schicksal ungeklärt
Baumgarten, Hugo 15.06.1880 Schicksal ungeklärt
Baumgarten, Selma, geb. Kahn 26.04.1888 Schicksal ungeklärt
Blumenfeld, Paul 11.11.1909 1943 Sobibor, für tot erklärt
Blumenfeld, Rosalie, geb. Cahn 02.02.1870 27.07.1942 Theresienstadt, 28.08.1942

Cahn, Max

29.08.1865

27.07.1942 Theresienstadt, 05.05.1943
Calm, Friederike, geb. Lewkowitz 07.02.1906 22.04.1942 Izbica

Diament, Paula (Pesa), geb. Geldmann

04.04.1918

1938 abgeschoben, verschollen
Dreifuss, Hedwig, geb. Silberberg 01.10.1902 KZ Stutthof
Dreifuss, Leopold 18.04.1886 unbekannt

Eichenwald, Dora, geb. Weinberg

02.10.1894

1944 KZ Stutthof
Eisenberg, Lucie, geb. Sommer 19.03.1901 18.3.1943 Theresienstadt, 1.10.1944 Auschwitz
Eisenberg, Walter 05.12.1888 18.3.1943 Theresienstadt, 1.10.1944 Auschwitz

Ferse, Jeanette, geb. Kander

19.04.1852

27.7.1942 Theresienstadt, 14.8.1942
Fischer, Artur 25.06.1930 Warschauer Ghetto, verschollen
Fischer, Berta 11.02.1926 Warschauer Ghetto, verschollen
Fischer, Betti 00.00.1924 Warschauer Ghetto, verschollen
Fischer, Hermann 06.07.1894 Warschauer Ghetto, verschollen
Fischer, Liesel 29.12.1924 Warschauer Ghetto, verschollen
Fischer, Regina 01.01.1898 Warschauer Ghetto, verschollen
Frankenberg, Lina 23.06.1872 29.10.1942 Theresienstadt

Gangbar, Leo

11.04.1901

Verschollen
Geitheim, Josef
08.06.1881

1942 erschossen
Geitheim, Klara, geb. Buchhalter unbekannt 1942 erschossen
Geldmann, Josef unbekannt Ungeklärt
Geldmann, Liese unbekannt Ungeklärt
Geldmann, Malka, geb. Rotzstejn 18.05.1888 Ghetto Lodz, für tot erklärt
Geldmann, Moszek (Mendel) 03.05.1879 Ghetto Lodz, für tot erklärt
Glückauf, Werner 04.07.1909 1942 Auschwitz, 11.08.1942
Grünewald, Fritz 02.08.1892 1943 Auschwitz
Grünewald, Max 03.11.1871 Verschollen
Grünewald, Walter 24.09.1901 1943 Sobibor, für tot erklärt

Hahn, Gerda

13.08.1890

09.11.1941 Minsk, für tot erklärt
Hecht, Chaim 15.10.1890 1939 Polizeigefängnis Bochum, 1940 KZ Sachsenhausen, 1942 Auschwitz
Hecht, Simon01.08.1921 Oktober 1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Hermann, Minna, geb. Michels 23.12.1875 1943 Auschwitz, 20.04.1943
Hermanns, David 02.04.1872 27.01.1942 Riga, 30.03.1942 für tot erklärt
Hermanns, Moritz 14.03.1875 1943 Theresienstadt
Heymann, Hedwig, geb. Klestadt 01.12.1895 31.03.1942 Ghetto Warschau, verschollen
Heymann, Robert 09.10.1911 1942 Izbica, verschollen
Heymans, Helene, geb. Blumenfeld 24.11.1903 Westerbork, 28.09.1942 Auschwitz
Hoffmann, Wilhelmine, g. Hermanns 23.10.1868 31.03.1942 Ghetto Warschau, verschollen
Hope, Ernst (Elias) 14.08.1872 11.12.1941 Riga

Israelski, Siegfried

11.06.1907

1944 Auschwitz, Dachau
Itzig, Henriette, geb. Salomon unbekannt 1943 nach Osten deportiert, für tot erklärt
Itzig, Leopold 18.06.18841943 nach Osten deportiert, für tot erklärt
Jacobsohn, Erich
01.07.1886
22. April 1942 Izbica
Joseph, Josefine, geb. Meyer 06.03.1885 11.12.1941 Riga
Kahn, Elise, geb. Natt 15.07.1862 27.07.1942 Theresienstadt, 30.03.1943

Kanarek, Hans-Karl

19.04.1875

Deportiert. Verschollen
Kaufmann, Arthur 23.09.1890 1942 Riga, KZ Stutthof, für tot erklärt
Kaufmann, Julie, geb. Weinberg 20.03.1889 1942 Riga, KZ Stutthof, für tot erklärt
Kaufmann, Meta, geb. Steinwasser 20.10.1879 18.06.1944 Theresienstadt
Klestadt, Albert 11.03.1876 1942 Zamosc, für tot erklärt
Klestadt, Dagobert 05.02.1885 27.07.1942 Theresienstadt, 15.05.1944 Auschwitz
Klestadt, Emma 26.02.1879 27.07.1942 Theresienstadt, 19.03.1943
Klestadt, Klara, geb. Rosenbaum 31.03.1902 Auschwitz
Klestadt, Lisette, geb. Rosenthal 01.08.1878 1942 Zamosc, für tot erklärt
Klestadt, Moritz 16.07.1890 1942 Theresienstadt, 28.09.1944 Auschwitz
Künstler, Hugo 05.03.1900 1943 Auschwitz, 1944
Künstler, Rosa, geb. Hermanns 19.04.1902 20.04.1943 Auschwitz
Künstler, Ruth27.12.1931 20.04.1943 Auschwitz

Leeser, Adolf

02.12.1884

1943 Auschwitz
Leeser, Hedwig 10.09.1887 27.07.1942 Theresienstadt, 23.01.1943 Auschwitz
Leeser, Julie, geb. Kaufmann 29.10.1888 Deportiert, 31.03.1943 für tot erklärt
Leeser, Levy 17.07.1867 1942 Treblinka
Leeser, Moses 05.05.1884 23.01.1943
Leeser, Rosa 17.05.1874 Verschollen
Leeser, Simon 15.02.1891 Deportiert, 31.03.1943 für tot erklärt
Leffmann, Albert 11.10.1907 1943 Auschwitz, 13.04.1945 Buchenwald
Leschziner, Jakob 24.11.1891 Ghetto Minsk
Leschziner, Paula, geb. Jakoby 10.12.1891 Ghetto Minsk
Lewinnek, Hermann 17.01.1870 Theresienstadt, 21.09.1942 Treblinka
Lewinnek, Maria, geb. Laske 30.06.1872 Theresienstadt, 21.09.1942 Treblinka
Levy, Hugo 15.10.1877 15.09.1942 Theresienstadt, 16.05.1944 Auschwitz
Lewy, Emil unbekannt Schicksal ungeklärt
Lewy, Inge unbekannt Schicksal ungeklärt

Löwenstern, Julius

19.04.1882

1942 deportiert
Löwenstern, Rosalie, geb. Ferse 28.12.1879 Verschollen
Löwi, Otto 01.05.1914 1944 Buchenwald, 07.04.1945

Metzger, Albert

10.01.1878

April 1942 Zwangsarbeitslager Trawniki (Majdanek)
Metzger, Jette, geb. Freund 1880 April 1942 Zwangsarbeitslager Trawniki (Majdanek)
Meyerowitz, Berta, geb. Katz unbekannt Schicksal ungeklärt
Meyerowitz, Hilde unbekannt Schicksal ungeklärt
Nowalski, Rudolf 06.05.1902 1943 Sobibor, für tot erklärt

Nußbaum, Senta

17.04.1922

Auschwitz, 12.08.1942

Oppenheimer, Arthur
15.06.1900 1938 Sachsenhausen, 19.03.1942

Pahl, Hermine, geb. Levy

12.05.1880

1942 Theresienstadt, 04.03.1944
Philipp, Dagobert Robert 10.02.1884 01.03.1943 Auschwitz
Philipp, David 08.09.1880 27.01.1942 Riga, 1944 KZ Stutthof
Philipp, Julia 24.08.1883 1942 nach Riga, für tot erklärt
Philipp, Leopold 10.04.1882 ermordet 1943
Philipp, Louis 11.03.1891 1941 Minsk, verschollen
Philipp, Recha, geb. Michel 06.05.1888 27.01.1942 Riga, 25.10.1944 KZ Stutthof
Philipp, Valeria 1890 ermordet

Reicher, Amalie, geb. Grünberg

13.08.1895

1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Reicher, Betty 25.08.1921 1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Reicher, Heisel 1924 ermordet 1945
Reicher, Lieselotte 1923 1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Reicher, Ruth (Rosa) 21.05.1927 1938 nach Polen abgeschoben, verschollen
Reicher, Saul 09.09.1889 1938 nach Polen abgeschoben
Rosenbaum, Henriette unbekannt Verschollen
Rosenbaum, Joseph 31.07.1876 Theresienstadt
Rosenbaum, Kurt 19.09.1906 Theresienstadt, 19.04.1945
Rothenstreich, Gitta 08.07.1932 1938 nach Polen abgeschoben, Schicksal ungeklärt
Rothenstreich, Pepi, geb. Haspel 15.10.1904 1938 nach Polen abgeschoben, Schicksal ungeklärt
Rothenstreich, Saul 10.01.1888 1938 nach Polen abgeschoben, Schicksal ungeklärt
Rothenstreich, Viktor 08.09.1929 ungeklärt
Röttgen, Regine, geb. Leeser 28.09.1893 1943 Auschwitz, verschollen
Rülf unbekannt Schicksal ungeklärt

Samaskewitz, Edgar

11.03.1912

10.05.1942 Belzyce
Schönemann, Elsa, geb. Baruch 26.09.1892 Deportiert 21.04.1942, Izbica
Schönemann, Sally 21.02.1881 Deportiert 21.04.1942, Izbica
Schwarz, Berta 11.07.1909 1938 nach Polen abgeschoben
Schwarz, Moses 28.03.1880 1938 nach Polen abgeschoben, für tot erklärt
Schwarz, Rosa, geb. Weissmann 10.04.1886 1938 nach Polen abgeschoben, 22.6.1944
Schwarz, Samuel 02.06.1909 13.02.1945 KZ Flossenbürg
Steinwasser, Hugo 25.10.1869 29.01.1942 Theresienstadt
Steinwasser, Ilse 31.12.1925 19.04.1943 Auschwitz
Steinwasser, Walther 13.05.1899 02.01.1944 Auschwitz
Steinweg, Hedwig, geb. Philipp 11.06.1885 Deportiert, verschollen

Tanne, Frau

unbekannt

Schicksal ungeklärt

Ungerowicz, Szlama-Jakob

unbekannt

Schicksal ungeklärt

Vosen, Clara, geb. Wolf

17.09.1874

27.07.1942 Theresienstadt, 16.08.1942
Vosen, Salomon (Sally) 22.11.1874 27.07.1942 Theresienstadt, Treblinka

Weissbart, Max

11.12.1902

1943 Auschwitz
Winter, Alexander 18.07.1874 22.07.1942 Theresienstadt, 15.05.1944 Auschwitz
Wolf, Erich 10.11.1922 1941 Riga, verschollen
Wolf, Kurt 05.11.1926 1941 Riga, verschollen

Diese Gedenkliste wurde von dem Historiker Ralf Piorr erstellt.

Anmerkungen

Die Gedenkliste erinnert an die Opfer der Shoah, die in Herne und Wanne-Eickel geboren wurden oder nach dem Ersten Weltkrieg einen längeren Zeitraum in den Emscherstädten lebten. Die Liste nennt den Namen, das Geburtsdatum und – soweit ermittelbar – das Ziel der Deportation, das Todesdatum und den Todesort. Für die alte Stadt Herne wurden 275 Namen nachgewiesen und für Wanne-Eickel 130. Während für Herne noch Meldedaten der jüdischen Bevölkerung von vor 1942 vorhanden sind, liegen für Wanne-Eickel fast keine Unterlagen mehr vor. Vielfach war deswegen die individuelle Verfolgungsgeschichte der Wanne- Eickeler Juden nicht näher zu klären.

Für viele Herner und Wanne-Eickeler Juden war die Zwangsverschickung aus ihrer Heimatstadt nur der Anfang einer Odyssee durch das Lagersystem der SS im Osten. Die Region Zamosc oder das „Altersghetto“ Theresienstadt, Ziele von Transporten aus dem Regierungsbezirk Arnsberg, waren mitunter nur Durchgangsstationen: oftmals endete der weitere Leidensweg in einem Vernichtungslager oder blieb gänzlich ungeklärt.

In der „Ostjudenaktion“ vom 27. bis zum 29. Oktober 1938 wurden Juden polnischer Staatsangehörigkeit, die vielfach schon seit der Weimarer Republik in Herne oder Wanne-Eickel lebten, zwangsdeportiert. Weitere Abschiebungen von Angehörigen wurden bis zum Kriegsausbruch durchgeführt. Hierbei handelte es sich noch nicht um Deportationen im Rahmen der „Endlösung der Judenfrage“, die gezielt in ein Ghetto oder in ein Konzentrationslager gerichtet waren. Doch die meisten der Deportierten wurden im Kriegsverlauf von der SS und der Wehrmacht wieder eingeholt und so zu Opfern der Shoah. Oftmals ließ sich nach der Abschiebung aus Deutschland der genaue Verfolgungsweg nicht mehr klären.

Als „Verschollen“ oder „ungeklärt“ wird das Geschick der jüdischen Menschen wiedergegeben, über deren Verfolgung während des Nationalsozialismus überhaupt nichts bekannt ist, die aber seit Ende des Krieges als ‚tot‘ gelten. Unter dem Begriff „Osten“ werden diejenigen aufgeführt, deren Deportation aus Herne und Wanne-Eickel zwar nachgewiesen, deren weiteres Verfolgungsschicksal aber unbekannt geblieben ist.

Die hier veröffentlichte Gedenkliste ist die umfassendste Zusammenstellung von Opfern der Shoah aus Herne und Wanne-Eickel, die bisher erarbeitet worden ist. Sie wurde von dem Historiker Ralf Piorr erstellt. Es ist trotzdem davon auszugehen, dass noch immer Namen von Opfern fehlen oder Angaben fehlerhaft oder unvollständig sind.

Korrektur/Hinweise

Für jede Korrektur und jeden Hinweis ist die zentrale Internetredaktion des Presseamtes der Stadt Herne dankbar.

→ Email an Internetredaktion Presseamt Stadt Herne

→ Die Opfer der Shoa aus Herne und Wanne-Eickel


→ Adobe Reader zum Öffnen und Lesen von PDF-Dateien downloaden


Andreas Jordan, Juli 2009

↑ Seitenanfang